Die Aquarellfarbe gerät immer mehr in Vergessenheit. Dabei bietet sie alle  Vorzüge, die man sich von einer Farbe nur wünschen kann. Sie begleitet mich seit den Anfängen meiner künstlerischen Tätigkeit bis heute und ich greife immer wieder auf sie zurück. Ob es nun um einen kleinen Entwurf geht oder um eine große Arbeit, sie ist immer meine erste Wahl und oft bleibe ich auch dabei. Natürlich gibt es einiges zu beachten, wie die Auswahl des Malgrundes und/oder dessen Vorbereitung, die Wahl des richtigen Pinsels und nicht zuletzt die Auswahl der Farben. Und es ist wie es immer ist: Übung macht den Meister.  Du möchtest mehr lernen, dann besuche einen der Aquarellkurse die ich an der VHS-Iserlohn anbiete oder den Atelierkurs, der am 12.10.2017 beginnt. Informiere Dich hier:  Vhs oder Atelier